Hauptnavigation

Öffentlichkeitsarbeit für Jugendorganisation mitgestalten

Programmkomponente: ASA basis
Projekt-Nr.: 1309
Seminargruppe: Seminargruppe 3
Dauer Projektphase: 3 Monate

Spezifikation Berufs-/Studienrichtung

Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Webdesign, Filmtechnik, Grafikdesign

Pflichtsprache(n)

Englisch

Land/Region

Gambia | Afrika

ASA basis

Bei ASA basis sind die Teilnehmenden in der Regel in Zweier-Teams drei Monate in einem Projekt bei staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen der internationalen Zusammenarbeit und der Zivilgesellschaft in einem Land Afrikas, Asiens, Lateinamerikas oder Südosteuropas tätig. Die Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen, Basis-Initiativen und Durchführungsorganisation staatlicher Entwicklungszusammenarbeit bilden ein weites Spektrum von Strategien für eine global nachhaltige Entwicklung ab. Teilnehmende von ASA basis besuchen darüber hinaus drei mehrtägige Seminare und erhalten Impulse zur Reflexion des eigenen Lernprozesses.

Projektbeschreibung

Haben Sie Erfahrung im Web- und Grafikdesign? Oder einen Hintergrund in Medien und Journalismus? Dieses Projekt entwickelt Produkte für die strategische Öffentlichkeitsarbeit einer Jugendorganisation, um ihre Angebote bei ihrer Zielgruppe bekannter zu machen. Hierfür bringen Sie Kenntnisse im Bereich der nachhaltigen Wirtschaft und des Klima- und Umweltschutzes mit. Kompetenzen in den Bereichen Gender oder Filmproduktion sind vorteilhaft.

Youth in move for change (YMC) hat seinen Sitz in der gambischen Hauptstadt Banjul. Die Nichtregierungsorganisation trägt durch verschiedene Trainings und Seminare in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Gender und Umwelt zur Verbesserung der Lebensbedingungen von jungen Menschen bei. Hierdurch sollen sie für Gemeindearbeit aktiviert und bemächtigt werden, um sich mit landesweiten Herausforderungen wie Armut, ungewollten Schwangerschaften und Schulabbrüchen zu befassen.

Sie unterstützen YMC dabei, ihre Öffentlichkeitsarbeit strategisch aufstellen, insbesondere im Bereich der nachhaltigen Wirtschaft. Sie wirken zunächst dabei mit, das Design und den Aufbau der Website zu verbessern. Dann beteiligen Sie sich an der graphischen Gestaltung von Informationsmaterial, beispielsweise von Flyern. Außerdem unterstützen Sie die Organisation darin, informative Videos zu den Arbeitsbereichen der NRO zu erstellen. Abschließend evaluieren Sie gemeinsam mit dem Team die Projektphase.

Die ASA-Seminare finden im April und Juni 2020 sowie im Frühjahr 2021 statt.

Die Projektphase erfolgt zwischen Anfang Juli und Anfang Oktober 2020.

In Zusammenarbeit mit

Youth in move for change (YMC)