Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

Teilnehmenden-Auswahl 2016

Berlin, 28. Januar 2016

Impressionen von der Teilnehmenden-Auswahl

Zwei Personen lesen an einem Tisch sitzend die Bewerbungen. Foto: Mira Schönegge

Die umfangreichen Bewerbungen werden in mehreren Schritten gelesen. Foto: Mira Schönegge.

Zwei Personen sitzen an einem Tisch und lesen die Bewerbungen. Im Hintergrund stehen zwei weitere Personen mit dem Rücken zur Kamera. Foto: Mira Schönegge

Die Auswahltandems beraten sich. Foto: Mira Schönegge.

Das Bild zeigt einen Raum mit mehreren Tischen, an denen jeweils ein bis zwei Personen lesen und sich unterhalten. Foto: Mira Schönegge

Im regnerischen Frühjahr lassen sich Bewerbungen besonders konzentriert sichten. Foto: Mira Schönegge.

Zwei Personen sitzen im Vordergrund an einem Tisch. Sie lesen konzentriert. Im Hintergrund sitzen weitere Personen an Tischen und lesen. Foto: Mira Schönegge

In den Auswahlausschüssen werden die Projektbeschreibungen den eingegangenen Bewerbungen gegenübergestellt. Foto: Mira Schönegge.

Zwei Personen lesen an einem Tisch, im Hintergrund hängt ein handbeschriftetes Plakat an der Wand. Foto: Mira Schönegge

Die Auswahlausschüsse bewerten neben sprachlichen und fachlichen auch die sozialen Kompetenzen. Foto: Mira Schönegge.

Zwei Personen sitzen an einem Tisch. Sie gehen mehrere Papierstapel durch. Foto: Mira Schönegge

Besonders bei GLEN kommt es auf die Sprachkenntnisse der Bewerbenden an. Foto: Mira Schönegge.

Eine Frau steht vor einem Tisch mit vielen Bewerbungen. Foto: Mira Schönegge

Auf manche Projekte kommen sehr viele qualifizierte Bewerbungen, deswegen gibt es die Tauschbörse. Foto: Mira Schönegge.

Zwei Personen sitzen im Vordergrund an einem Tisch mit hohen Papierstapeln. Eine Person mit  einer Bewerbung in der Hand steht daneben. Sie besprechen sich. Im Hintergrund sieht man weitere Tische und lesende Personen. Foto: Mira Schönegge

Zum Ende des Auswahlverfahrens geht es darum, einzelne Projektteams zu vervollständigen. Foto: Mira Schönegge.

An zwei Tischen jeweils eine und zwei Personen, die konzentriert lesen. Im rechten Hintergrund steht eine Person an einer Kiste. Im Hintergrund an der Wand hängen Listen. Foto: Mira Schönegge

In den Listen im Hintergrund wird vermerkt, dass ein Projekt voll besetzt ist. Foto: Mira Schönegge.

Zurück